Die Fellows

Teach For Austria-Fellows sind HochschulabsolventInnen, die sich durch fachliches und gesellschaftliches Engagement hervorheben. Für zwei Jahre verändern sie als vollwertige Lehrkräfte Lebenswege von Kindern mit schlechten Startbedingungen.

Der Fellowjahrgang 2015 ist nun schon der vierte Jahrgang, der an Neuen Mittelschulen in Wien gestartet ist.


Wer sind die Teach For Austria-Fellows?


Das Fellowprogramm richtet sich an Menschen, die etwas bewegen und die Zukunft unserer Gesellschaft mitgestalten wollen. Lerne unsere Fellows kennen, deren Profile findest Du online auf unserer Homepage. Merk Dir die Gesichter und finde heraus, wer was studiert hat. Das sind die Impulsgeber, die für Teach For Austria am Start sind.

Fellows 2013 auf der Sommerakademie
"Von Chancengleichheit bei der Ausbildung kann keine Rede sein“, davon ist Fellow 2013, Vanessa Rolke, überzeugt. Und weil sie daran etwas ändern möchte, ist sie seit 2013 Teach For Austria-Fellow. Eine von insgesamt 55 Fellows in Österreich, die derzeit in Wien und Salzburg tätig sind und mit ihrer Arbeit rund 5.500 SchülerInnen an Neuen Mittelschulen, Kooperativen Mittelschulen und Polytechnischen Schulen erreichen. Vanessa machte ihren Bachelor in Luftverkehrsmanagement, den Master in Agrarwissenschaften in den Tropen und Subregionen: „Ich leiste einen Beitrag zu einer besseren Gesellschaft, ich wachse persönlich durch exzellente Coachings und, das Wichtigste, ich trage dazu bei, dass auch meine SchülerInnen ihre eigenen Träume entwickeln und verwirklichen können.“


Fellow 2012, Dilek Yücel 
Der Wirtschaftswissenschafter Mathias Kluger gehört zu dem ersten Teach For Austria- Fellowjahrgang, der im Juni 2012 startete. Trotz anderer spannender Job-Angebote, hat er sich bewusst für das Teach For Austria- Fellowprogramm entschieden. Eine Entscheidung, die er noch keinen Tag bereut hat. Viel mehr rät er anderen AbsolventInnen es ihm nachzumachen: „Ich sehe das Fellowprogramm als einzigartige Möglichkeit, Zukunft zu gestalten und etwas Sinnvolles zu tun. Zugleich ist die Tätigkeit als Fellow sehr herausfordernd und anspruchsvoll. Für Menschen, die etwas bewegen wollen, genau richtig.“

* Willst Du immer auf dem Laufenden gehalten werden?  Like uns auf Facebook und folge uns auf Instagram!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen